Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/meenzermeedscheaufreisen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Santiago de Chile...

... sind heute Mittag in Santiago angekommen. Da uns von vielen Seiten berichtet wurde, es sei hier nicht ganz so toll, bleiben wir auch nur bis morgen Abend. Dann geht es mit dem Nachtbus wieder nach Argentinien, Mendoza. Andy, werden das Wincas Hostel testen. Also dann, geniesst die deutsche Sonne. Die chilenische hat uns schon wieder verlassen. Hasta luego
23.4.07 20:53


Endlich Sonne!!!!

... sind nach wieder mal ueber 13 Stunden Busfahrt  gut in Valparaiso angekommen und haben endlich Sonne. Heute sind wir schon den ganzen Tag im T-shirt unterwegs. Die Stadt verteilt sich ueber mehrere Huegel und wir  haben ein tolles Hostel auf einem ergattert. Leider gibt es hier auch sehr viel Armut und grossteils leben die Menschen in zerfallenen Baracken. Deswegen muessen wir auch ein bisschen aufpassen, aber wir haben ja einen Mann dabei. Morgen laufen wir am Strand entlang nach Viña del Mar, ein Stranddoerfchen ein paar Kilometer noerdlich. Mit der neuen Waehrung haben wir uns so langsam auch schon vertraut gemacht. Trinken gerade einen Cortado, dazu nen Muffin fuer einen Euro. Koennen uns also nicht beschweren. So, das wars... Hasta luego!
21.4.07 00:00


auf nach chile

hallo Ihr Lieben, da im Sueden des Landes das WEtter einfach nicht so gut ist, nehmen wir heute Nachmittag den Bus ueber die Anden nach Chile (Valdivia) Von dort aus gehts weiter Richtung VAlparaiso und Santiago. Nachdem wir gestern 8h gewandert sind und uns abens mit einem leckeren bife de lomo (super leckeres zartes steak) gestaerkt haben, werden wir wohl die nur 7h Busfahrt nach Chile gut ueberstehen. 7h sind ein richtiges SChnaeppchen, fuer die Strecken, die wir hier zurueck legen muessen. Ein junger Bursche aus Bayern wird uns begleiten nach Chile und ein bisschen auf uns aufpassen!!! Er ist schon seit ueber 2 1/2 Jahren in der Welt unterwegs. Uns gehts gut!!!! Ganz liebe Gruesse und adios die meenzer meedsche.

18.4.07 17:08


Bariloche

... sind nach 20 Stunden Busfahrt gut in Bariloche angekommen. Wir haben ein super Hostel, im 10. Stock mit Blick ueber der Lago Nahuel Huapi. Die Sonne strahlt und ab morgen geht es in den Nationalpark. Biken, wandern, reiten stehen auf dem Plan. Aber jetzt erst einmal noch ein bisschen die Sonne geniessen :-) Bald gibts wieder mehr von uns...
15.4.07 21:46


Es ist sooo schoen hier...

... jetzt sind wir noch nicht einmal 48 Stunden in Buenos Aires und haben schon jede Menge Eindruecke gesammelt, erlebt, gesehen, kennengelernt... und gegessen :-) Heute gab es das erste Mal das viel gelobte "bife de lomo".

Nachdem es gestern leider erst einmal ein paar Stunden in Stroemen geregnet hat, wurden wir heute mit strahlendem Sonnenschein entschaedigt. Buenos Aires ist eine sehr abwechslungsreiche und interessante Stadt und gefaellt uns richtig gut. In unserem Hostel fuehlen wir uns auch schon wie zu Hause. Es ist unglaublich wie nett und aufgeschlossen die Menschen hier sind.

Am Samstag geht es dann mit dem Nachtbus Richtung Sueden nach Bariloche. Das heisst leider 22 Stunden Busfahrt. Dort wollen wir ein paar Tage die Natur geniessen (worauf wir uns nach 2 Tagen in einer 14 Mio. Einwohner-Stadt auch schon richtig freuen) und dann wollen wir mit dem Auto noch weiter nach Sueden nach El Calafate. Ziel ist Ushuaja, die suedlichste Stadt der Welt. So, jetzt werden wir uns noch ein bisschen ausruhen und dann mit ein paar Leuten aus dem Hostel essen gehen. Ach ja, das Leben hier ist wirklich unglaublich guenstig. Wir haben heute fuer 12 Euro zu zweit Kaffee getrunken, zwei richtig grosse Essen genossen, sind mit dem Bus durch die halbe Stadt gefahren und Zigaretten waren sogar auch noch drin. Ihr seht, wir lassen es uns hier richtig gut gehen :-) Ganz liebe Gruesse und bis bald.

12.4.07 23:30


Angekommen!!!

Hola a todos, nach 24 Stunden von Haustuer zu Haustuer sind wir endlich gut angekommen. Wir sind kaputt, aber es geht uns gut. Nachdem wir gerade unser erstes Bierchen getrunken haben, werden wir uns nun in unsere gemuetlichen (!!) Bettchen kuscheln... Wir lassen von uns hoeren und schicken ganz liebe Gruesse, eure Argentinos :-)

P.S. Mareike, deine Ausdauerlutscher waren genau das richtige :-)

11.4.07 06:07


... noch dreimal schlafen!!!

... und es geht endlich los. Nachdem wir am Mittwoch mit all unseren lieben Freunden aus Mainz noch einmal richtig gefeiert haben sind wir jetzt beide in der Heimat und geniessen die letzten Tage unsere komfortablen Betten und Duschen  Wer weiß wo wir ab nächster Woche unterkommen. Gebucht ist nur ein Hostel in Buenos Aires... und da auch gleich mal ein 4-8 Bett Zimmer  Aber wir wollen das ja so...

7.4.07 12:11


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung